Ihre Tarot-Lesung vom 7. bis 13. Juni: Ein Manifestationsritual für die Sonnenfinsternis



Ihre Tarot-Lesung vom 7. bis 13. Juni: Ein Manifestationsritual für die Sonnenfinsternis

Willkommen zu einer kraftvollen Woche, und wie immer ist Ihre Tarot-Lesung für den 7. Juni hier, um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen!



Diese Woche bringt ein großes himmlisches Ereignis, wenn die Juni 10 Neumond in Zwillinge gleitet vor die Sonne und verursacht ein jährliche Sonnenfinsternis . Eine Sonnenfinsternis ist ein kraftvoller Moment, der eine schnelle Veränderung und Transformation einleitet. Da eine Sonnenfinsternis bei Neumond auftritt, verstärkt diese Mondphase die Auswirkungen dieser Mondphase, da sie ein Licht auf das wirft, was in uns entdeckt werden muss, und gleichzeitig kosmische Türen für neue Anfänge öffnet.





Wünschen Sie sich eine Veränderung oder eine neue Richtung in Ihrem Leben, sind sich aber noch nicht ganz sicher, auf welche Richtung Sie sich konzentrieren sollen? Nutzen Sie die Energie der Sonnenfinsternis dieser Woche, um Ihr Potenzial zu entdecken und mit diesem einfachen Ritual einen neuen Weg zu suchen.

Ein Ritual für Neumond und Sonnenfinsternis im Juni in den Zwillingen Ge

Finden Sie einen bequemen Platz in Ihrem Zuhause oder im Freien, an dem Sie sich friedlich und privat fühlen können. Reinigen Sie die Energie des Raums und sich selbst (meine bevorzugte Methode ist ein Selenit-Zauberstab). Atme ein paar Mal tief durch die Nase ein und durch den Mund aus, bis du dich zentriert und geerdet fühlst. Zünde eine blaue Kerze und eine gelbe Kerze an.

Rosmarin in einer feuerfesten Schüssel oder einem Kessel verbrennen. (Dieses Kraut erhöht die Klarheit und hilft Ihnen, Ihre innere Wahrheit zu entdecken.) Schließen Sie die Augen und kehren Sie in Ihre Kindheit zurück. Denken Sie an alles, was Sie damals glücklich gemacht hat. Wussten Sie, was Sie werden wollten, als Sie aufwuchsen?

Reisen Sie ein Stück weiter und denken Sie an die Momente in Ihrem Leben, in denen Sie sich zufrieden und zufrieden gefühlt haben. Was hast du gemacht? Denken Sie an einen Moment, in dem Sie stolz auf sich waren. Bleiben Sie eine Weile in diesem Moment. Was ist dir wirklich wichtig? Worauf legen Sie Wert? Womit fühlen Sie sich am besten? Wie stellen Sie sich Ihren idealen Lebensweg vor?

Beantworten Sie diese Fragen mit dem ersten Moment, der Ihnen in den Sinn kommt, ohne selbst zu hinterfragen. Wenn Sie bereit sind, öffnen Sie Ihre Augen und schreiben Sie alle Ihre Antworten auf. Gibt es gemeinsame Fäden, die sie alle miteinander verweben? Schreiben Sie diese auch auf. Vervollständigen Sie das Ritual mit einem Glas Wasser mit Zitronen und Rosmarin für noch mehr Klarheit.

Genießen Sie den Prozess dieser Magie und sehen Sie, wie sich alles entfaltet. Dies ist eine Manifestation für langes Spiel, und Sie können jederzeit zu diesem Ritual zurückkehren, um Ihren Lebensweg weiter zu beleuchten, wenn Sie eine neue Richtung suchen.

Deine wöchentliche Tarot-Lesung am 7. Juni

Deine Tarot-Lesung für den 7. Juni

Widder: Der Teufel

Hast du in letzter Zeit deine eigene Selbstfürsorge vernachlässigt, Widder? Priorisieren Sie Ihre Gesundheit in dieser Woche, indem Sie sich mehr Zeit nehmen, um nahrhafte Mahlzeiten zuzubereiten, sich mit einer neuen Form der Bewegung zu bewegen und mehr Zeit im Freien zu verbringen. Wenn etwas (oder jemand!) das Gefühl hat, dass es deine Energie verbraucht, lehne diese Einladung höflich ab.

Stier: Sechs der Pentakel

Zahl es weiter, Stier. Wie kannst du diese Woche großzügig sein? Überraschen Sie einen Freund mit einem Geschenk, kaufen Sie den Kaffee eines Fremden oder geben Sie reichlich Trinkgeld an jemanden, der einen Service anbietet. Wenn Sie finanziell nicht geben können, seien Sie großzügig mit Ihrer Energie. Rufen Sie jemanden an, den Sie lieben, und fragen Sie, wie es ihm geht. Seien Sie präsent und hören Sie wirklich zu.

Zwillinge: Die umgekehrte Welt

Ihre Tarot-Lesung für den 7. Juni rät Ihnen, das zu beenden, was Sie begonnen haben, Zwillinge. Hören wir auf zu zögern und verbinden wir endlich die losen Enden mit dem, was viel zu lange unvollständig geblieben ist. Sobald Sie sich einfach anschnallen und es tun, wird ein riesiges Gewicht von Ihren Schultern gehoben und Sie werden das Gefühl der Schließung bekommen, das Sie sich gewünscht haben.

Krebs: König der Schwerter

Überschätze dich nicht selbst, Krebs. Gehen Sie in Ihrer aktuellen Situation logisch vor und hören Sie auf Ihren Kopf über Ihrem Herzen. Wenn Sie sich entschieden haben, bleiben Sie standhaft und geben Sie nicht nach. Vertrauen Sie auf Ihr Urteilsvermögen, dass Sie das tun, was für Sie am besten ist.

Löwe: Glücksrad umgekehrt

Erwarte das Unerwartete, Leo. Nur weil Ihre Pläne einen unvorhergesehenen Haken haben, sollten Sie sich nicht abschrecken lassen oder die Hoffnung aufgeben. Nutzen Sie diese kurzzeitige Unterbrechung, um sich neu zu fokussieren und Ihre Pläne zu optimieren. Es gibt viele Möglichkeiten, dorthin zu gelangen, wo Sie hinwollen! Genieße den Umweg.

Jungfrau: Der Magier

Setzen Sie Ihre Pläne in die Tat um, Jungfrau! Sie haben die Absicht festgelegt, aber jetzt ist es an der Zeit zu handeln. Was ist der erste Schritt, um Ihren neuesten Traum zu verwirklichen? Konzentrieren Sie sich darauf, dies diese Woche zu erreichen, um auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Waage: Sieben der Schwerter

Plane sorgfältig, Waage. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren nächsten Schritt zu planen, und lassen Sie sich von dem inspirieren, was sich für Ihr Herz am wichtigsten anfühlt. Werfen Sie nicht Ihre ganze harte Arbeit weg, indem Sie sich von der Möglichkeit verführen lassen, eine Abkürzung des einfachen Auswegs zu nehmen. Es bedeutet später nur mehr Aufwand, leicht vermeidbare Fehler rückgängig zu machen.

Skorpion: Neun der Schwerter

Ihre Tarot-Lesung für den 7. Juni lässt vermuten, dass die Angst gerade hoch ist, Skorpion, also seien Sie freundlicher zu sich selbst. Die Szenarien, die sich in Ihrem Kopf abspielen, sind so viel schlimmer als das, was tatsächlich in der Realität passiert. Anstatt sich auf das zu konzentrieren, was schief gehen könnte, denken Sie darüber nach, was richtig laufen könnte. Fühlt sich diese Denkweise nicht viel angenehmer an?

Schütze: Zwei Tassen vertauscht

Wähle deine Worte mit Bedacht, Schütze. Wenn Sie mit einem geliebten Menschen kommunizieren, haben Sie keine Angst, auszudrücken, wie Sie sich diese Woche wirklich fühlen, aber tun Sie dies bitte mit Sensibilität. Die Emotionen sind hoch und die Absicht könnte leicht missverstanden werden. Lassen Sie uns unnötigen Streit vermeiden, oder?

Steinbock: Sieben der Kelche umgekehrt

Triff eine Wahl, Steinbock. Unzählige Optionen zu haben ist schön, aber im Moment überwältigt dich eine zu viele Optionen so sehr, dass du immer noch keine längst überfällige Entscheidung getroffen hast. Hören Sie auf zu vermeiden, was Sie tun müssen, indem Sie Ihre Auswahl einschränken. Verpflichten Sie sich zu dem, was sich in Ihrem Herzen am wichtigsten anfühlt.

Wassermann: Münzseite umgedreht Re

Minimiere deine Ablenkungen und gönne deinem Geist diese Woche eine dringend benötigte Pause, Wassermann. Sie haben in letzter Zeit im Overdrive gearbeitet und müssen jetzt mental aufräumen und zurücksetzen! Entspannen Sie sich, schauen Sie sich Trash-TV an und machen Sie es sich gemütlich, damit Sie nächste Woche erfrischt mit Ihrer Arbeit beginnen können.

Fische: Sechs Zauberstäbe umgekehrt

Hör auf, an dir zu zweifeln, Fische. Nicht die Anerkennung zu bekommen, die Sie verdienen, hat Sie unter Druck gesetzt, aber Sie sollten Ihr Vertrauen in sich selbst und Ihre Fähigkeiten nicht erschüttern lassen. Denken Sie daran, dass Sie gut sind in dem, was Sie tun, und andere werden dies bald anerkennen.

Lassen Sie die Karten Ihre Zukunft enthüllen. Erhalten Sie sofortige Antworten mit einer Tarot-Lesung. Artikel