Zehn der Pentacles-Tarot-Karte: Aufrechte, umgekehrte und Liebesbedeutungen

Zehn der Pentacles Kartenbedeutung

Die Zehn der Pentakel im Tarot stehen für Wohlstand, Beständigkeit und Konvention. Die Bedeutung der Zehn der Pentacles in einer Tarot-Lesung ist materieller Erfolg. Das Bild auf der Karte ist ein Marktplatz in einem Dorf, auf dem Menschen ihrem Alltag nachgehen. Dies ist ein Zeichen von Konvention und Beständigkeit. Der luxuriös gekleidete ältere Mensch, der seine Hunde streichelt, und die Münzen ringsum bedeuten Wohlstand.



Aufrechte Zehn der Pentacles Kartenbedeutung

Wenn die Zehn der Pentacles in einer Tarot-Lesung aufrecht steht, bedeutet dies, dass Sie materiellen Erfolg haben werden. Diese Karte strahlt eine Aura von Reichtum und Wohlstand aus. Es ist ein Hinweis darauf, dass Ihre jüngsten Unternehmungen Ihnen Wohlstand bringen werden. Es ist auch ein Hinweis darauf, dass Sie sich an Konventionen halten sollten. Dies ist die Zeit, um den Status quo beizubehalten. Es ist nicht die Zeit, das Boot zu rocken. Vermeiden Sie Änderungen jeglicher Art und halten Sie sich an vertrauenswürdige Vorgehensweisen.



Lohnt es sich für Ihre Beziehung zu kämpfen? Finden Sie es mit einer Live-Tarot-Lesung heraus

Umgekehrte Bedeutung der Zehn von Pentacles-Karten

Wenn die Zehn der Pentakel bei einer Tarot-Lesung umgekehrt werden, bedeutet dies Instabilität. Es kann zu Verlusten oder unerwarteten Veränderungen kommen. Diese Karte ist auch eine Warnung, alles Illegale zu vermeiden. Es bedeutet auch, gegen die Tradition zu verstoßen.





Zehn der Pentacles Karte Liebe Bedeutung

Die Zehn der Pentacles in einer Tarot-Liebeslesung ist eine sehr positive Karte. Wenn Sie Single sind, finden Sie vielleicht bald eine neue Liebe, deren Werte Ihren ähnlich sind. Dies ist jemand, mit dem Sie eine Zukunft aufbauen können. Wenn Sie in einer Beziehung sind, steht diese Karte für häusliches Glück. Vielleicht sind Sie bereit, mit Ihrem Partner zusammenzuziehen, zu heiraten oder eine Familie zu gründen.