Mondfinsternis & Sonnenfinsternis: Definition, Daten und mehr



Horoskop für Widder für heute
Mondfinsternis & Sonnenfinsternis: Definition, Daten und mehr

Was ist eine Mondfinsternis? Was ist eine Sonnenfinsternis? Diese Babys sind wie Vollmonde oder Neumonde auf Steroiden – also hier ist, was Sie wissen müssen.



Betrachten Sie Finsternisse als aufgeladene Neumonde und Vollmonde. Finsternisse unterscheiden sich aufgrund ihrer Verbindungen zu den Knoten des Schicksals. Klingt lustig, aber das fügt ihrem Feuer nur Treibstoff hinzu. Der Nordknoten und der Südknoten wechseln etwa alle 18 Monate die Schilder. Während sich der Mond durch den Tierkreis bewegt, in seiner Ellipsenform im Raum, markieren die höchsten und niedrigsten Punkte der Ellipse die Knoten des Schicksals am Himmel.





Wenn wir zum Beispiel eine Sonnenfinsternis im Sternzeichen von . erleben Zwillinge , der Mond trifft auf die Zwillinge- Schütze Knotenachse.

Die Energie der Finsternis ist ziemlich sprunghaft und signalisiert oft schicksalhafte, unvorhersehbare Ereignisse. Im Laufe der Geschichte wurden Sonnenfinsternisse von Königen verwendet, um entweder den vorzeitigen Tod eines Königs oder die Geburt eines neuen Anführers zu signalisieren. In alten Zivilisationen wurden sie oft als potenzielle apokalyptische Ereignisse interpretiert. Es ist keine Überraschung, dass sie eine starke Wirkung auf uns haben und normalerweise ihren gerechten Anteil an Drama liefern.

Was ist eine Sonnenfinsternis?

Eine Sonnenfinsternis tritt auf, wenn die Sonne – oder wenn der Mond zwischen Erde und Sonne steht. Um es technischer zu machen, wird eine Sonnenfinsternis auftreten, wenn ein Teil der Erde unter einem Schatten des Mondes sitzt, der die Sonne blockiert. Dies kann eine Illusion bilden, die eine Art Feuerring erzeugt.

Alle Sonnenfinsternisse entsprechen in der Astrologie Neumonden. So ähnlich wie Neumonde werden Sonnenfinsternisse Zeiten des Wandels und Neubeginns einleiten. In welchem ​​Bereich in Ihrem Geburtshoroskop auch immer die Sonnenfinsternis auftritt, Sie werden während ihres 18-monatigen Verlaufs Veränderungen erfahren.

Aber denken Sie daran: Die Energie der Sonnenfinsternis ist unvorhersehbar.

Dies ist keine Energie, unter der wir manifestieren oder für Magie verwenden möchten. Während dieser Zeit funktionieren Sonne und Mond, zwei der wichtigsten Himmelskörper am Himmel, nicht wie gewohnt. Die flüchtige Energie kann die Manifestations- und Absichtssetzungsarbeit wirklich durcheinander bringen. Während dieser Zeit sollten Sie langsamer werden, viel Wasser trinken (denn ja, der Mond hängt mit den Gezeiten zusammen und der Mensch besteht zu 70 % aus Wasser) und reflektieren. Meditiere darüber, wo du bist und visualisiere, wo du gerne sein möchtest. Denken Sie an Neuanfänge, die Sie anrufen möchten.

Was ist eine Mondfinsternis?

Eine Mondfinsternis tritt auf, wenn der Mond in den Erdschatten wandert. Diese Aufstellung kann nur bei Vollmond passieren, wenn sich Sonne und Mond am Himmel gegenüberstehen.

Mondfinsternisse richten sich immer nach dem Vollmondzyklus. Ist ihre Energie stabil? Absolut nicht! Ist es eine Zeit für Magie? NÖ.

Wie Sonnenfinsternisse führen auch Mondfinsternisse zu unerwarteten Veränderungen. Aber ähnlich wie beim Vollmond dreht sich in dieser Zeit alles um das Loslassen und Loslassen. Dieser superstarke Vollmond wirft ein karmisches Licht auf unseren Weg und erzwingt eine Kurskorrektur. Es entfernt oft, was unserem höchsten Wohl nicht mehr dient – ​​auch wenn wir das Gefühl haben, dafür nicht bereit zu sein.

mit wem bin ich kompatibel?

Finsternisse beschleunigen Zeitachsen. Sie können Bruchstellen bringen, an denen wir endlich dazu inspiriert sind, endlich eine Veränderung vorzunehmen.

Mondphasen in Reihenfolge

Das Mond Phase ist einer der magischsten Zyklen in der Astrologie. In Abstimmung auf den Zyklus und Rhythmus des Mondes können wir Wünsche, Manifestationen und Absichten herbeirufen. Dies ist der Mondphasenzyklus: Neumond, zunehmender Halbmond, Mond im ersten Viertel, zunehmender Mond, Vollmond, abnehmender Mond, im letzten Viertel und abnehmender Halbmond. Dann beginnen wir noch einmal mit einem Neumond.

Das Mondzyklus, unter dem du geboren wurdest kann spezifische Eigenschaften, Stärken und Schwächen Ihrer Person offenbaren. Wenn Sie beispielsweise während eines Vollmonds (oder einer Mondfinsternis) geboren wurden, können Beziehungen einen großen Einfluss auf Ihr Leben haben. Wenn sich Sonne und Mond gegenüberstehen, kann es notwendig sein, das Selbst durch die Perspektiven und Interpretationen anderer zu verstehen. Es ist ein Balanceakt.

Hier sind einige Schlüsselwörter, die mit jeder Mondphase verbunden sind:

  • Neumond : Neuanfang, Intuition
  • Zunehmender Mond : Absicht setzen, Ideen und Pläne formen
  • Erstes Viertel : Maßnahmen ergreifen, etwas ändern
  • Waxing Gibbous : verfeinern und überprüfen, hoffnungsvoll bleiben
  • Vollmond : Feiern, Belohnungen ernten
  • Abnehmender Gibbous : reflektieren, danken
  • Letztes Quartal : Freigabekontrolle
  • Abnehmender Mond : ausruhen, aufgeben, loslassen

Wann ist die nächste Sonnenfinsternis?

Die nächste Sonnenfinsternis findet am 4. Dezember 2021 im Sternzeichen Schütze statt. Sonne und Mond werden 12 Grad Schütze haben.

was bedeutet feuerzeichen

Wann ist die nächste Mondfinsternis?

Die nächste Mondfinsternis findet am 19. November 2021 im Sternzeichen von . statt Stier . Der Mond steht auf 19 Grad Stier und die Sonne auf 19 Grad Skorpion .

Sonnenfinsternis 2021 Termine 2021

  • 10. Juni: Sonnenfinsternis im Zwilling bei 19 Grad
  • 4. Dezember: Sonnenfinsternis im Schützen bei 12 Grad

Mondfinsternis 2021 Termine

  • 26. Mai: Mondfinsternis im Schützen bei 5 Grad
  • 19. November: Mondfinsternis im Stier bei 27 Grad

Sonnenfinsternis 2022 Termine

  • Sonnenfinsternis im Stier bei 10 Grad
  • Sonnenfinsternis im Skorpion bei 2 Grad

Mondfinsternis 2022 Termine

  • Mondfinsternis im Skorpion bei 25 Grad
  • Mondfinsternis im Stier bei 15 Grad
Immer noch verwirrt über Ihre Beziehung? Erhalten Sie eine genaue Tarot-Lesung Artikel