Liebeskompatibilität für Steinbock und Fische

Ihr Zeichen Steinbock Zeichen des Partners Fisch

Wenn sich Steinbock und Fische zu einem Liebesspiel verbinden, mag es oberflächlich so aussehen, als ob sich Gegensätze anziehen.

Steinbock ist bodenständig und reglementiert, mit einer sehr starken Arbeitsmoral, während Fische eher emotional und verträumt sind und die Bedürfnisse ihrer Umgebung annehmen. Dieses Paar ist ehrlich und kann einander ergeben sein. Sie bewundern sich gegenseitig: Steinbock schätzt die freundliche Natur des Fisches und Fische wird von Steinbocks schnellem Witz und Hartnäckigkeit angezogen.



Sie bewundern sich gegenseitig: Steinbock schätzt die freundliche Natur des Fisches und Fische wird von Steinbocks schnellem Witz und Hartnäckigkeit angezogen.



Diese Beziehung kann sich langsam entwickeln, die beiden erkennen ihre Entwicklung nicht unbedingt. Aber es wird mit der Zeit stärker. Das Duo Steinbock-Fische kann wirklich die Köpfe zusammenstecken und kann von seinem Partner erfüllt werden. Es können Schwierigkeiten auftreten, wenn der Steinbock für die sensible Seite der Fische zu dominant ist. Fische müssen verstehen, dass dies der Stil von Steinbock ist und kein persönlicher Angriff. Fische mögen die Sturheit des Steinbocks vielleicht nicht so gut, können aber mit Geduld und Verständnis damit umgehen. Fische genießen es, Steinbock durch ihren Wunsch nach häuslicher Glückseligkeit zu verwöhnen, der sich gut mit Steinbocks Bedürfnis nach einem ordentlichen, aufgeräumten Zuhause und materiellen Gütern verbindet.





Liebeskompatibilität vollständiger Bericht

Planeten

Steinbock wird von Saturn regiert und Fische wird von einer Kombination aus Jupiter und Neptun regiert.

Saturn ist der Planet der Hingabe, Autorität und Verantwortung. Höheres Lernen, Ethik und Standards werden von Jupiter regiert, während Neptun die Sicht der Fische auf Träume und Illusionen beeinflusst. Diese drei Planeten ergänzen einander, weil sie einen guten Sinn für mitfühlende Gerechtigkeit und Hingabe haben.

Elemente

Steinbock ist ein Erdzeichen und Fische ist ein Wasserzeichen.

Bei Erdzeichen geht es um Besitztümer, und die Steinbock-Fische-Partner umgeben sich gerne mit materiellen Objekten, die ihre Raffinesse zeigen. Das Wasserzeichen verlässt sich auf Emotionen und Intuition und macht die Fische zur treibenden Kraft hinter der Beziehung, aber auf passive Weise. Die gemeinsame Liebe zu einem komfortablen, aber dennoch ausgefallenen Wohnleben sorgt dafür, dass dieses Paar nach einer höheren Ebene strebt.

Möchten Sie eine ausführliche Anleitung zu einem Steinbock-Fische-Match? Erhalten Sie mehr Einblick in diese Paarung mit einem Liebeskompatibilitätsbericht

Modalitäten

Steinbock ist ein Kardinalzeichen und Fische ist ein veränderliches Zeichen.

Während Steinbock dazu neigt, sich auf ein Projekt nach dem anderen zu konzentrieren, schwebt Fische von einer Sache zur anderen, wenn das Gefühl sie trifft. Aufgrund ihrer Flexibilität könnten sich Fische für die Projekte von Capricorn interessieren. Im Gegenzug muss der Steinbock den Fischen erlauben, viele Dinge gleichzeitig zu genießen und es nicht persönlich zu nehmen, wenn sich Fische mit etwas langweilen, auf das sich Steinbock konzentriert, wenn er sich darauf konzentriert. Steinbock wird an den Bestrebungen der Fische festhalten, auch wenn sie zu etwas anderem übergegangen sind. Im Gegenzug können Fische Steinbock manchmal zeigen, dass Flexibilität besser ist als eine starke Entschlossenheit, Dinge auf eine bestimmte Weise zu tun.

Was ist der beste Aspekt der Steinbock-Fische-Beziehung?

Es ist ihre einzigartige Mischung von Temperamenten. Beide Partner genießen es, ihr Leben mit jemand anderem zu teilen, und beide helfen dem anderen gerne, seine Ziele zu erreichen. Ihre unterschiedlichen Temperamente machen ihre Beziehung zu einer sehr kompatiblen Beziehung.