Liebeskompatibilität für Krebs und Schütze

Ihr Zeichen Krebs Zeichen des Partners Schütze

Wenn Krebs und Schütze eine Liebesbeziehung eingehen, müssen beide geduldig sein und der Beziehung Zeit geben, zu wachsen und zu reifen.

Im Laufe der Entwicklung wird jeder Liebespartner feststellen, dass er sich gegenseitig viel zu bieten hat. Auf den ersten Blick scheint es, als ob Schütze der Nervenkitzel ist, der den gelegentlichen Adrenalinschub genießt, und dass Krebs viel mehr Befriedigung aus emotionaler Sicherheit zieht. Zu Beginn der Beziehung möchte Krebs möglicherweise mehr Engagement als Schütze zu geben bereit ist. Aber mit der Zeit wird der Schütze die starke emotionale Unterstützung schätzen lernen, die Krebs bietet.



Aber mit der Zeit wird der Schütze die starke emotionale Unterstützung schätzen lernen, die Krebs bietet.



Diese beiden Liebenden, Krebs und Schütze, haben unterschiedliche Herangehensweisen an das Leben; Krebs lebt von Emotionen und Tradition und Schütze ist der rastlose Wanderer. Die emotionale Flutwelle des Krebses kann für den Schützen schwierig und überwältigend sein. Und Krebs könnte resistent sein, die Ruhelosigkeit und das Verlangen nach äußeren Aktivitäten seines Schützen zu akzeptieren. Ein Krebspartner kann einem Schütze eine sichere Heimat bieten, einen Ort, an den Schütze gehen kann, um seine Träume und Ambitionen im Blick zu behalten. Der Schütze-Freigeist kann dem Krebs-Alltag ein wenig Abwechslung und Aufregung verleihen.





Liebeskompatibilität vollständiger Bericht

Planeten

Der Mond (Emotion) herrscht über Krebs und Jupiter (Philosophie) über Schütze.

Auf dem Mond geht es um Liebe, Fürsorge und den mütterlichen Instinkt. Jupiter konzentriert sich auf Expansion, Optimismus, Glück und Reisen. Zusammen ist dies eine Kombination von Wachstum und Expansion und von männlicher und weiblicher Energie; die beiden können sich gegenseitig aushalten. Wenn sie auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten, können diese beiden ihre Energien mit großer Wirkung vereinen.

Elemente

Krebs ist ein Wasserzeichen und Schütze ist ein Feuerzeichen.

Der Schütze sehnt sich nach Freiheit, während sich der Krebs nach emotionaler Sicherheit und Stabilität sehnt, und diese Grundbedürfnisse prägen ihre Einstellung zum Leben, zu Projekten und zu Beziehungen. Ein Liebhaber kann nicht immer wissen, woher der andere Liebhaber kommt, aber wenn sie ihre komplementären Energien zusammenbringen, können Funken fliegen und Träume wahr werden. Wenn sie ihre intime Verbindung und ihre Freundschaft schätzen und die Meinungen des anderen respektieren, können ihre Konflikte normalerweise gelöst werden.

Möchten Sie eine ausführliche Anleitung zu einem Krebs-Schütze-Match? Erhalten Sie mehr Einblick in diese Paarung mit einem Liebeskompatibilitätsbericht

Modalitäten

Krebs ist ein Kardinalzeichen und Schütze ist ein veränderliches Zeichen.

Schütze bewegt sich von Idee zu Idee und wagt es, je nach Gefühl zu wagen, während Krebs der Anstifter neuer Pläne ist. Ein Krebs-Partner muss seinem Schütze-Liebhaber die Freiheit geben, seinen eigenen Raum und seine eigenen Interessen außerhalb der Beziehung zu erkunden. Krebs kann die großartigen Ideen des Schützen zum Leben erwecken, auch wenn der Schütze das Interesse verloren hat und weitergezogen ist. Schütze lehrt Krebs die Tugenden eines offenen Geistes gegenüber konstanter und unflexibler Entschlossenheit.

Was ist das Beste an der Krebs-Schütze-Liebespaarung?

Die Sicherheit, die sie einander geben können (sobald der Krebs dem Schützen die Freiheit gibt, diese Sicherheit frei anzubieten). Sie bilden ein kompatibles Paar, wenn sie sich einander öffnen und die unterschiedlichen Lebensphilosophien des anderen als gültig akzeptieren. Wenn die Kommunikationswege offen und klar bleiben und solange sich diese beiden Zeit nehmen, ihre Unterschiede zu schätzen und zu feiern, wird ihre Beziehung eine stabile und glückliche Beziehung haben.