Chinesisches Tierkreiszeichen des Drachen: Merkmale, Daten und mehr

Drachen Stärken:mutig, intelligent, charismatisch und leidenschaftlich Schwächen:ungestüm, unflexibel und frech Kompatibilität:Ratte, Tiger, Schlange oder Affe Mixmatch:Ochse, Schaf oder Hund Element:Erde Yin oder Yang:Das Jahre:1964, 1976, 1988, 2000, 2012

Oh, Drache, was für eine Kreatur. Dieses magische und selbstlose Wesen beendete das Rennen des Jade-Imperators auf dem fünften Platz, weil er beim Anflug auf die Ziellinie sah, wie durstig die Menschen, Tiere und das Land waren. Da er wusste, dass er das Leiden der Menschheit lindern konnte, hielt Dragon an und ließ es regnen. Dann bemerkte er, dass Rabbit mitten im Fluss auf einem Baumstamm feststeckte und blies sie ans Ufer, was es Rabbit ermöglichte, vor Dragon fertig zu werden.



Lesen Sie Ihr chinesisches Tageshoroskop für Drachen

Aus diesen Gründen ist Dragon als edel, mächtig, großzügig und idealistisch bekannt. Drachen wurden schon immer als Regenkontrolle gesehen; Es wird angenommen, dass das Mandarin-Wort für Drache vom Klang für Donner stammt. Die alten Chinesen betrachteten sich als direkte Nachkommen der Drachen und glaubten, dass ihre Kaiser Drachenblut hatten.



Einige spekulieren, dass alte in China lebende Stämme Tiertotems hatten, wobei ein Stamm eine zusammengerollte Schlange verehrte. Als sich dieser Stamm mit neun anderen vermischte, wurden ihre Totemtiere auf die Schlange aufgepfropft und in einen Drachen verwandelt. Einige sagen, dass Dinosaurierknochen tatsächlich Drachenknochen sein könnten.





Drachen sind mutig, intelligent, charismatisch und leidenschaftlich. Sie heiraten oft erst spät im Leben, und als natürliche Führer voller Selbstbewusstsein mögen sie es nicht, anderen nachzugeben. Sie sind fleißig und in allen Belangen erfolgsfähig. Ehrlich und direkt, Drachen sehnen sich danach, nützlich zu sein und müssen einen Sinn oder ein Ziel im Leben finden. Sie erkennen ihre eigenen Grenzen nicht und sollten Überarbeitung vermeiden.

Reichtum und Prestige beeindrucken Drachen. Sie können Perfektionisten sein und zu kurzen Wutanfällen neigen. Sie können auch ungestüm, unflexibel und frech sein. Drachen müssen sich davor hüten, tyrannisch zu werden.

Speichern