August-Prognose: Veränderungen kommen, so gehen Sie damit um



Astrologie Nachrichten

Das kosmische Wetter im August trägt uns tiefer in die letzte Hälfte des Jahres 2020, im Gefolge folgenschwerer Veränderungen, kopfüber in weitere Entwicklungen, die sicherlich einen Paradigmenwechsel bewirken werden. In diesem Monat haben wir den saisonalen Übergang der Sonne vom königlichen Löwen in die gewissenhafte Jungfrau, wodurch der Spätsommer zu einer Zeit der Erdung und Neuordnung wird.



Mit der Finsternissaison hinter uns, treten die entscheidenden Mondphasen im August entlang einer neuen Achse auf, mit einem kulminierenden Vollmond im Wassermann und einem Neumond im Löwen. Merkur, der Planet der Botschaften und Kommunikationen, verlässt den Krebs nach einem zweimonatigen Aufenthalt in diesem sensiblen Zeichen und wird diesen Monat erneut durch drei Zeichen fliegen. Wir klären unsere Absichten, wenn Merkur Mitte August in einer feurigen Konjunktion mit der Sonne zusammentrifft und Venus nach einem viermonatigen Aufenthalt im unruhigen Zwilling in den schützenden Krebs eintritt.





Es wird wichtig sein, diesen Monat das Beste aus den positiven planetarischen Kräften zu machen, da der Mars im kampfbereiten Widder im August drei katalysierende Kardinalquadrate bildet, die mit Jupiter, Pluto und Saturn, alle im Steinbock, aufeinandertreffen. Obwohl diese Quadrate große Initiativkräfte entfalten können, symbolisieren sie gemeinsam den Beginn einer unserer vielleicht härtesten Zeiten in diesem Jahr. Die Aktivität des Mars ist treibend, wettert gegen die Strukturen des Status quo und verleiht diesen Zeiten einen immer dringenderen und spalterischen Ton. Venus in Cancer ist hier, um uns daran zu erinnern, für uns selbst und unsere Lieben zu sorgen und schützende Gemeinschaften mit denen um uns herum aufzubauen, während wir die Stürme der Veränderung überstehen.
Welche Stürme toben in dir?

1.-2. August: Merkur steht Pluto Rx gegenüber und die Sonne steht im quadratischen Uranus
Der August beginnt mit Merkur im emotionalen Krebs und bildet einen Gegensatz zu Pluto im strukturierten Steinbock. Dieser Aspekt bringt unsere Gespräche, die sich auf Heilung konzentriert haben, in Polarität mit einigen der schrecklichsten und transformierendsten Realitäten dieses Jahres. Da Pluto über die verborgenen Reiche herrscht, kann diese Opposition dunkle Wahrheiten ans Licht des öffentlichen und persönlichen Bewusstseins rücken. Dieses Bewusstsein kann zu revolutionären Entwicklungen und Erwachen führen, wenn die Sonne im stolzen Löwen mit Uranus im reichlich vorhandenen Stier ein kantiges Quadrat bildet. Unsere persönlichen Bedürfnisse können mit Verschiebungen in der Verfügbarkeit materieller Ressourcen kollidieren, wenn wir uns gemeinsam an Knappheit und Ungleichheit anpassen.

3. August: Vollmond im Wassermann und Merkur steht Saturn Rx gegenüber
Mond und Sonne kommen heute in perfekte Polarität und bilden die Vollmondphase im Wassermann. Dieses Mondphänomen ist der erste Vollmond seit Mai, der nicht im Schatten einer Sonnenfinsternis stand, was ein Licht am Ende des Tunnels symbolisiert, das jetzt auftaucht.

Kraft des Saturns in der Astrologie

Der Wassermann ist das Zeichen, das die Wahrung sozialer Gerechtigkeit schätzt, und dieser helle Mond weist auf bessere Tage hin. Die Mondenergien werden hoch sein und das Zeichen, dass der Wassermann an der Schwelle steht, in deinemGeburtentabellewird von der Fertigstellung und Leistung profitieren, die vor sechs Monaten in Gang gesetzt wurde. Wassermann korreliert mit der Sternkarte im Tarot und seine Symbolik erinnert uns daran, mit unseren einzigartigen Geschenken in der Welt zu glänzen. Diese Gaben werden jetzt gebraucht, da wir für diese Zeit gemacht sind. An diesem Vollmond können wir darüber nachdenken, wie jeder von uns ein vitaler Stern in unseren Gemeinschaftskonstellationen ist.

Später am Nachmittag bildet Merkur in der Pflege des Krebses eine Opposition mit Saturn im entschlossenen Steinbock. Dieser Aspekt könnte eine Fortsetzung der gestrigen Merkur/Pluto-Opposition sein, da wir weiterhin mit den harten Realitäten und Einschränkungen dieses Jahres zu kämpfen haben. Wahrheiten und Fakten, die kürzlich an die Oberfläche gebracht wurden, haben Auswirkungen auf unsere Finanz- und Regierungsstrukturen.

4. August: Mars steht im Quadrat zu Jupiter Rx und Merkur tritt in Leo ein
Am Dienstag, dem Tag des Mars, haben wir das erste von drei schwierigen Quadraten, die der Mars im impulsiven Widder diesen Monat bilden wird. Der erste ist der heutige verstärkende quadratische Aspekt mit Jupiter im Steinbock, der Aufstände und Kundgebungen gegen Gesetze symbolisieren könnte, die im Widerspruch zu den vorherrschenden Stimmen in unserer Gesellschaft stehen.

Persönlich kann der Mars das Wachstum und die Veränderung in einem bestimmten Lebensbereich beschleunigen. Gesellschaftlich werden diejenigen, die Macht und Autorität innehatten, auf den Prüfstand gestellt, da sie ihre Integrität in Frage gestellt sehen. Viele werden auf die Probe gestellt und Machtpositionen aufgegeben. Alles wird jetzt im Rahmen der mächtigsten Untersuchung enthüllt.

Der Ton der Kommunikation heizt sich heute weiter auf, als Merkur zum ersten Mal seit über zwei Monaten den wässrigen Krebs verlässt, um in den leidenschaftlichen Löwen einzutreten. Der kollektive und persönliche Fokus in Gesprächen und Verhandlungen verlagert sich nun von der rohen Verletzlichkeit des Krebses hin zu den mutigen Behauptungen des Löwen.

7. August: Venus tritt in Krebs ein
Venus, der Planet der Liebe, Anziehung und des Beziehungszusammenhalts, lässt nach einer ungewöhnlich langen viermonatigen Zeit in diesem sozialen Luftzeichen die quecksilbernen Zwillinge zurück. Der Stimmungswandel kann greifbar sein, da relationale Energien aus dem Äther herabsteigen, um in den wässrigen und empathischen Strömen von Emotionen und Intuition zu verschmelzen. Das Wasser des Krebses muss in Wellen von Aufrichtigkeit, Empathie, Ausdruck und oft auch Tränen fließen, um die Anspannungen des Herzens zu reinigen. Diese Saison von Venus in Cancer bringt uns zu unseren Gefühlen zurück, wenn wir uns mit Liebe verbinden oder Kreativität fördern, die bis zum 6. September aktiv sein wird.

9.-10. August: Merkur ist das Trigon Chiron und das Quadrat Uranus
Merkur im dramatischen und ausdrucksstarken Löwen bildet mit Chiron im Widder ein starkes Feuer-Trigon, das ein Portal öffnet, um Zugang zu tiefen Wunden zu erhalten und über diese zu sprechen. Da der Trigonaspekt unterstützend und fließend ist, beseitigt er Hindernisse und Zweifel und ermöglicht es uns, uns selbstbewusster durch schmerzhafte Passagen zu bewegen. Plötzliche Ereignisse, Erkenntnisse und radikale Durchbrüche können am nächsten Tag auftreten, wenn Merkur im stolzen Löwen ein verstärkendes Quadrat mit Uranus im Stier bildet. Heilungsmöglichkeiten bieten sich inmitten therapeutischer Gespräche, wenn wir uns unseren evolutionären und adaptiven Fähigkeiten öffnen. Diese Aspekte haben für uns kollektiv und persönlich großes Potenzial, da wir uns an kontinuierlicher innerer Arbeit und Wiedergutmachung beteiligen.

13.-15. August: Mars steht im Quadrat zu Pluto Rx und Uranus wird rückläufig
Der zweite harte Aspekt des Monats des Mars findet am 13. August statt, diesmal mit Pluto im Steinbock. Dieses Quadrat kann eine intensiv anstrengende Passage markieren. Der Mars hat das volle Potenzial für Volatilität im Widder, während er in diesem Jahr mit einer der unversöhnlichsten planetarischen Platzierungen am Himmel zusammenstößt. Auf dem Mars dreht sich alles um Kampf und Konfrontation, während es bei Pluto um tiefe, verborgene Kräfte irreversibler Veränderungen geht. Diese beiden Kräfte sind gleichermaßen unnachgiebig und symbolisieren tiefe Meinungsverschiedenheiten und den daraus resultierenden Umbruch, der sich weiter entfaltet. Die Fundamente der Gesellschaft sind jetzt erschüttert, und alte Knochen aus der Vergangenheit tauchen für eine Abrechnung wieder auf.

Zwei Tage später wird Uranus, der Planet der Revolution, rückläufig, untergräbt radikale Kräfte und macht diese turbulenter. Uranus als planetare Kraft ist in den besten Zeiten unberechenbar und eruptiv. Doch dieser Rückschritt führt uns in diesem Jahr auf den Weg der Aufregung und Innovation zurück, um zu überprüfen und zu integrieren, wie diese Themen unser Leben neu gestalten. Uranus wird für den Rest des Jahres 2020 rückläufig sein und den persönlichen und weltweiten Ereignissen eine weitere Ebene der Unsicherheit hinzufügen, die am besten durch Beibehaltung eines offenen Geistes und einer anpassungsfähigen Haltung bewältigt werden kann.

16. August: Sonne und Merkur sind Trigon Mars und Venus ist quadratischer Chiron Rx
Die Sonne und Merkur, die im Löwen fast in Konjunktion stehen, bilden beide am 16. August ein dynamisches Feuer-Trigon mit dem Mars im brennenden Widder. Feuer-Trigone sind typischerweise belebend, anregend und inspirierend. Als Ergebnis können wir erwarten, dass diese Trigone mutige Fragen und selbstbewusste Gespräche anregen. Der Trigonaspekt ist fließend und unterstützend, daher können wir heute erwarten, dass sich Bewusstheit und Dialog in kraftvoll produktive Richtungen bewegen, da wir uns in mutigen Maßnahmen, die wir jetzt ergreifen, vitalisiert und bestätigt fühlen. Zusammengenommen können diese Feuer-Trigone mit dem Mars einen Wendepunkt im öffentlichen Diskurs und schnelle Initiativen mit kathartischem Potenzial auslösen.

das heutige horoskop für löwe frau

In der Zwischenzeit bildet Venus in der Krebsheilung ein Quadrat mit Chiron in individualistischem Widder, was dem heutigen mächtigen Verfahren eine kantige und vielleicht schmerzhafte Unterströmung hinzufügt. Venus in Cancer führt uns zu den verletzlichsten Orten in uns selbst und in der Gesellschaft, die Liebe und Fürsorge am meisten brauchen. Dieser quadratische Aspekt mit Chiron, dem Asteroiden der Wunden, erinnert uns vielleicht an das, was zu lange vernachlässigt wurde. Die Wunden, die wir heute aufdecken, sind zart und, obwohl sie schmerzhaft sind, bedürfen dringender Aufmerksamkeit.

17. August: Sonne und Merkur stehen im Löwen in Konjunktion
Am 17. August bewegt sich Merkur in das Herz der Sonne und bildet eine höhere Konjunktion. Dieser Begriff bedeutet, dass Merkur heute hinter der Sonne ausgerichtet ist, im Gegensatz zur inferioren Konjunktion, die vor der Sonne auftritt. Diese überlegene Verbindung repräsentiert einen aktiven, nach außen gerichteten Prozess der Klarheit und Reinigung. Beim Löwen kann diese reinigende Verbindung unseren Geist wieder mit unserem Herzen verbinden und uns helfen, unser Denken mit Mut und aufrichtiger Authentizität zu lenken.

Die Sonne ist im Löwen zu Hause und strahlt ihr volles königliches und edles Licht aus, was heute eine hervorragende Gelegenheit ist, Sonnenrituale zu praktizieren. Vielleicht möchten wir einen Sonnenaltar bauen und Sonnenenergie in unser Herz und unseren Verstand lenken. Persönlich und kollektiv können wir heute nach einem mentalen Reset vorankommen und alle Gedanken, Überzeugungen oder Praktiken hinter uns lassen, die nicht unseren höchsten Werten oder Wahrheiten dienen.

18.-19. August: Venus ist Sextil Uranus Rx, ein Neumond im Löwen, und Merkur tritt in die Jungfrau ein
Venus im aufrichtigen Krebs bildet heute einen kollaborativen Sextil-Aspekt mit Uranus im Stier und hilft uns, die revolutionären Energien von Uranus in einzigartige heilende Richtungen zu lenken. Dieses Sextil kann auch Möglichkeiten eröffnen, neue Perspektiven und Erfahrungen in unseren Beziehungen zu erkunden. Einige von uns können sich plötzlich und aufrichtig mit neuen, ungewöhnlichen und innovativen Menschen außerhalb unseres typischen sozialen Kreises verbinden. Jede neue Beziehungsperspektive oder Verbindung, die jetzt in unsere Sphäre kommt, wird uns auf überraschend neue Weise öffnen, auch wenn diese Verbindungen nur kurz sind.

Am Abend haben wir die Neumondphase dieses Monats im stolzen und mutigen Löwen. Mit der Heimlichkeit und dem Mut des Löwen wagen wir uns in die Dunkelheit dieser Mondpassage, um unsere Herzen zu erforschen. Das Haus, zu dem Leo in unseren Geburtshoroskopen an der Schwelle steht, und der Lebensbereich, den es darstellt, beherbergt den Abschlusszyklus, der vor einem Jahr begann, als der Löwe-Mond das letzte Mal dunkel war.

Vor sechs Monaten fand hier ein fruchtbarer Höhepunkt statt, der das Ergebnis harter Arbeit, aber auch des Glücks und der Umstände war. Jetzt sitzen wir in stiller Reflexion und lassen diesen Zyklus enden, um den Boden für die Entfaltung eines neuen Mondzyklus freizumachen. Obwohl Löwe ein aktives, leidenschaftliches Zeichen ist, ist die dunkle Mondphase eine Phase mit geringer Energie, die man am besten in Ruhe, in der Meditation oder beim Erforschen kreativer Visualisierungen erlebt, die die Seele erfrischen.

Am nächsten Tag zieht Merkur, der Planet der Botschaften und Währungen, in sein Heimatzeichen Jungfrau ein. Hier sind die kommunikativen und analytischen Fähigkeiten von Mercury auf dem Höhepunkt, was dies zu einer ausgezeichneten Zeit macht, um zu studieren, zu schreiben und Projekte zu organisieren. Die quecksilberhaltigen Energien, die jetzt aktiv sind, sind das Gegenteil des frustrierenden und verwirrenden rückläufigen Merkur-Phänomens. Diese Zeit ist gut für schnelle Verbindungen, einfache Nützlichkeit und ein geerdetes Gefühl, dass unsere Bemühungen in Ordnung sind und möglicherweise reibungslos vonstatten gehen.

mein horoskop für heute steinbock

Die einzige Schande ist, dass es sich um eine kurze Passage handelt, die nur bis zum 5. September dauert. Daher ist es am besten, diese Gelegenheit zu nutzen, solange wir können. Einige von uns sind vielleicht sogar neugierig, sich an Merkur-Ritualen zu beteiligen, die Merkurs Kräfte der Klarheit für einen praktischen, greifbaren Gebrauch in unser Leben ziehen. Ein Sonnenaufgangsgebet und eine Meditation am Mittwoch, dem Wochentag des Merkur, können in den nächsten Wochen besonders magische und hilfreiche Ergebnisse bringen.

22.-24. August: Die Sonne tritt in die Jungfrau/Jungfrau-Saison ein und der Mars steht im Quadrat zum Saturn Rx
Am 22. August vollzieht die Sonne eine jahreszeitliche Verschiebung vom feurigen Löwen in die erdige Jungfrau. Die Sonne gesellt sich zu Merkur, dem natürlichen planetarischen Herrscher der Jungfrau, in diesem detailorientierten und pragmatischen Zeichen, was den Beginn der Jungfrau-Saison außergewöhnlich stark macht. Obwohl die Jungfrau-Saison bis zum 22. September dauert, schließen sich Sonne und Merkur bis zum 5. September im Zeichen der Heilung und natürlicher Harmonie zusammen und verstärken die Möglichkeiten, die diese Passage bietet. Es ist eine Zeit, in den nächsten Wochen literarische Projekte zu lernen, zu studieren, zu verbinden und zu entwickeln. Es ist auch eine ausgezeichnete Jahreszeit, um die Natur zu genießen und sich wieder mit ihren Rhythmen zu verbinden. Waldspaziergänge, Parkbesuche oder einfach nur die bloßen Füße in die Erde zu stecken, können nähren, Wurzeln schlagen und erden.

Wir werden die Erdigkeit, Praktikabilität und Erdung der Jungfrau brauchen, besonders jetzt, da der Mars im brennbaren Widder diesen Monat seinen dritten herausfordernden quadratischen Aspekt bildet. Diesmal mit Saturn im entschlossenen Steinbock. Sowohl Mars als auch Saturn befinden sich in ihren Heimatzeichen und geben ihnen vollen Zugang zu ihren planetarischen Kräften. Sowohl Widder als auch Steinbock sind Kardinalzeichen, was bedeutet, dass sie ihre elementaren Kräfte mit gleicher Stärke und Autorität ausüben.

Wie der Hard-Square-Aspekt nahelegt, ist es unwahrscheinlich, dass sie einander nachgeben. Diese wütende Verbindung bringt den Planeten der Wut und des Antriebes in Konflikt mit dem Planeten der Sparsamkeit und Begrenzung, was die Kaskade globaler Schwierigkeiten, die sich in diesem Jahr entwirrt haben, verstärken könnte. Dieses Quadrat ist das erste von drei, das in den nächsten sechs Monaten stattfinden wird, und markiert diese Zeit als besonders volatil und schwierig. Jede Art, die heilenden und mitfühlenden Kräfte der Venus im Krebs zu kanalisieren, wird uns helfen, so ausgeglichen, ruhig und mit unseren Herzen verbunden wie möglich zu bleiben.

25. August: Merkur ist das Trigon Uranus Rx und Venus steht gegenüber von Jupiter Rx
Konstruktive und dennoch innovative Gespräche können aus einer Zeit des Streits und der Herausforderungen hervorgehen, da Merkur in der Jungfrau mit Uranus im Stier ein Erdtrigon bildet. Dieser Aspekt ist mental anregend und lässt uns Möglichkeiten und Chancen erkennen, die wir vorher vielleicht nicht wahrgenommen haben. Es entstehen neue Ideen, Perspektiven und Lösungen, die sowohl auf persönlicher als auch auf kollektiver Ebene konstruktiv sind. Dieser Aspekt unterstützt plötzliche Ausbrüche von Kreativität und Erfindungsreichtum in unseren Gesprächen und schriftlichen Projekten.

Unterdessen bildet Venus im schützenden Krebs eine Opposition mit Jupiter im entschlossenen Steinbock, wodurch der persönliche und kollektive emotionale Ausdruck erweitert wird. Gegensätze können dazu neigen, konfrontierend und polarisierend zu sein, aber ein Gegensatz zwischen der wohltuenden Venus und dem Jupiter ist wahrscheinlicher, um Nachsicht und Genuss zu inspirieren. Jupiter ist durch Steinbock mit unseren Finanzen verbunden, was diesem Jahr eine sparsamere und einfallsreichere Stimmung verleiht. Vielleicht genießen wir alle Freuden und Genüsse, die wir können, indem wir das Beste aus dem machen, was wir haben. Etwas Feiern und Spaß ist angesagt, vorausgesetzt, dies stört unsere gut durchdachten Pläne nicht.

27.-29. August: Venus ist das Trigon Neptun und Merkur ist das Trigon Jupiter
Der 27. August ist eine verträumte, fantasievolle und potenziell heilende Passage, da Venus im fürsorglichen Krebs einen Wassertrigonaspekt mit Neptun in ozeanischen Fischen bildet. Dieses starke, intuitive Trigon öffnet die Ströme der Liebe und der Emotionen und ermöglicht es uns, uns auf einer zutiefst empathischen und spirituellen Ebene zu verbinden. Obwohl der Monat einige schwierige planetare Passagen bereithält, bietet dieses Wasser-Trigon Atempause und Hoffnung und lädt uns ein, in das kühlende, visionäre Wasser des universellen Wohlbefindens einzutauchen. Das Venus-Trigon Neptun führt uns in einen imaginären und kreativen Bereich, der unsere Herzen beruhigt und unseren Glauben für eine bessere Zukunft wiederherstellt.

Zwei Tage später bildet Merkur in geordneter Jungfrau mit Jupiter im praktischen Steinbock ein Erd-Trigon, das eine Gelegenheit bietet, neue Projekte oder Pläne zu gründen. Dieses unterstützende und konstruktive Trigon symbolisiert eine klare und fundierte Kommunikation, die im Einklang mit nachhaltigem Wachstum und stetiger Expansion steht. Dieses günstige Trigon kann alle Visionen unterstützen, die am 27. August zustande kamen, und den Weg ebnen, diese zu einer materiellen und greifbaren Realität zu machen.

30. August: Venus steht Pluto gegenüber und Merkur steht Neptun gegenüber
Der August endet mit zwei starken und polarisierenden planetarischen Aspekten. Die erste ist ein Gegensatz zwischen Venus im intuitiven Krebs und Pluto im beharrlichen Steinbock. Während die Venus/Jupiter-Opposition am 25. August eine expansive und nachsichtige Qualität hatte, erzählt der Zusammenstoß von Venus mit Pluto eine dunklere Geschichte. Dieser Aspekt kann in unseren Beziehungen verborgene Wahrheiten an die Oberfläche bringen, wenn Geheimnisse ans Licht kommen. Diese Enthüllungen werden eine transformierende und nachhaltige Wirkung auf unsere engagierten Gewerkschaften haben. Es mag sein, dass diese Wahrheiten jetzt als Gelegenheit auftauchen, unsere Verpflichtungen zu vertiefen, aber in einigen Fällen können sie schwer genug sein, um alle Bindungen zu lösen, die nicht von Dauer sind. Insgesamt können versteckte Fakten an die Öffentlichkeit gelangen, denen man sich stellen und die man heilen muss, bevor man weitermacht.

Später am Morgen bildet Merkur in anspruchsvoller Jungfrau eine Opposition mit Neptun in verträumten Fischen. Wir können uns persönlich und kollektiv der Weite unserer Visionen gegenübersehen, während wir nach Wegen suchen, sie zu verwirklichen. Neptun in Pisces verstärkt unser Gefühl für universelle Verbundenheit und Spiritualität, kann aber auch unser Denken vernebeln und uns in Illusionen führen. Merkur in der pragmatischen Jungfrau hilft uns, aus dem Vergänglichen und Vergänglichen herauszukitzeln, was real und möglich ist. Wenn wir ruhig und geerdet bleiben, während wir von der Zukunft träumen, gibt es viele Möglichkeiten zu erkunden.

Kunst von Debra Stapleton

Lassen Sie die Karten Ihre Zukunft enthüllen. Erhalten Sie sofortige Antworten mit einer Tarot-Lesung. Artikel